WILLKOMMEN IM

Waldorf
Kindergarten

 

Das Kind in Ehrfurcht empfangen,
in Liebe erziehen,
in Freiheit entlassen.

Rudolf Steiner

BITTE NACH UNTEN SCROLLEN
Der nächste Termin

Puppenspiel
"Schneeweißchen und Rosenrot"

WANN

Am 08. März 2020
14.30 Uhr & 15.30 Uhr

WO

Waldorf Kindergarten Neufarn e.V. 
Schulstraße 16
85646 Neufarn
(Gemeinde Vaterstetten)

WAS

Puppenspiel für Kinder ab 4 Jahren.
Für die Eltern gibt es Kaffee und Kuchen
sowie einen Osterbasar

Der Kindergarten

Die eigene Phantasie ist der beste Spielgefährte!

Der Waldorfkindergarten Neufarn ist ein altersgemischter Kindergarten, der sich in zwei Gruppen mit je 20–25 Kindern im Alter von 3 Jahren bis zum Vorschulalter und einer Gruppe mit maximal 10 Kindern zwischen 2-3 Jahren gliedert. Auch Integrationskinder finden bei uns eine liebevolle Aufnahme. Dies können wir ermöglichen, weil drei Waldorferzieherinnen bei uns arbeiten. Einmal in der Woche kommt eine Eurythmistin in den Kindergarten. Zu den Vorschulkindern kommt außerdem einmal die Woche eine Kinderharfenspielerin.

Die Pädagogik

Was macht uns so besonders

Die Grundlagen für die Waldorfpädagogik sind von Rudolf Steiner gelegt worden. Sie basieren auf einem anthroposophischen Menschenbild, welches von der Medizin über die biologisch-dynamische Landwirtschaft, der Kunst bis zur Pädagogik und Heilpädagogik reicht. Die Waldorfpädagogik möchte die Entfaltung der individuellen Persönlichkeit stärken, um einen gesund heranwachsenden Menschen mit seiner Vielfältigkeit entwickeln zu helfen.

Der Kindergarten

IMPRESSIONEN

20191030_095602_web
20191030_095716_web
20191030_095956_web